Generation Indoor

Warum der Wald

dein zweites Zuhause sein sollte.

1.000 verschiedene Geräusche. Gerüche. Farben. Das Leben in einer Großstadt ist komfortabel. Aufregend. Kreativ.

 

Doch so lecker der Hafermilch-Cappuccino und so groß die Auswahl an Bio-Supermärkten sein mag, so viel Stress bedeutet die Stadt für unseren Körper und unseren Geist.

 

Wir funktionieren, werden statisch, mechanisch und sind immer seltener bewusst im Jetzt. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Das städtische Leben gibt uns viele Eindrücke, die unsere Sinne oft überreizen und dazu führen, dass wir sie immer weniger nutzen.

 

Bis 2050 sollen laut der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung rund 75% der Menschen in Städten leben. Zudem ist die Feinstaubbelastung in Städten in der Regel viel höher als auf dem Land.

 

Es gibt zwar urbane Parkanlagen und Grunflächen, doch viel zu selten ziehen sich Menschen, die in der Stadt leben, bewusst und ohne Absicht in den Wald zurück.

 

Ich möchte dich einladen, mit MIMAMEID dem Wald auf eine neue, erdende, entspannende Art und Weise zu begegnen.